Home Welpen Dein Welpe zerkaut Gegenstände?

Dein Welpe zerkaut Gegenstände?

by Alexandra

Auch hier kann Dein Welpe einfach nur mal neugierig sein. Er möchte erfahren, wie Dinge schmecken, wie sie sich anfühlen. Eventuell macht es ihm gerade einfach Spaß, weil es sich gut anfühlt.

Das Zerkauen von Gegenständen kann aber auch ein Anzeichen von Stress sein. Kauen und Schlecken hat einen beruhigenden Effekt. Wenn Dein Hund Dinge aus Stress zerlegt, musst Du schauen, was für diesen Stress verantwortlich ist, damit Du die Ursache beseitigen kannst.


Was kannst Du tun?

Biete Deinem Hund auf die Schnelle etwas anderes an, was er zerbeißen darf. Wenn Du das Zerkauen verbietest oder Deinen Hund dafür bestrafst, ist Deinem Hund damit überhaupt nicht geholfen. Er hat ja noch immer diesen Stress, der das Verhalten verursacht hat, und wird sich dann was anderes zu Kauen suchen oder andere unerwünschte Verhaltensweisen zeigen.


Ursachen für das Zerkauen

Ursachen für den Stress können zum Beispiel zu viele Reize, zu langes oder zu wildes Spielen, zu lange Spaziergänge, zu wenig Schlaf oder auch Stress beim alleine bleiben sein… Du musst die Stressverursacher erkennen und diese dann vermeiden oder Deinen Hund in den jeweiligen Situationen unterstützen, damit es nicht zu dieser Stressflut kommt.

Genauso gut können auch die schon drückenden Zähnchen Ursache für das Zerbeißen von Gegenständen sein. Der Zahnwechsel beginnt mit ca. 4 Monaten und ist meistens mit ca. 7 Monaten abgeschlossen. Wie bei den Menschenbabys tut das Zahnfleisch weh, Kauen bereitet eventuell Schmerzen und Dein Welpe ist dadurch auch gestresster.

Biete besonders während des Zahnwechsels geeignete Kauartikel an oder gebe Deinem Welpen mal eine gefrostete Karotte oder Gurke, das tut dem Zahnfleisch gut. Wenn Du Trockenfutter fütterst, solltest Du das auch einweichen, damit Dein Welpe beim Fressen keine Schmerzen hat.


Training, Ursachenforschung und passende Alternativen bieten stehen also an erster Stelle!

Dies könnte dich auch interessieren

Leave a Comment

* Beim Absenden Deines Kommentars stimmst Du den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu.