Home Allgemein Leckerchenzopf – Was zum Tragen, Zerren oder Kekse rauspulen

Leckerchenzopf – Was zum Tragen, Zerren oder Kekse rauspulen

by Alexandra
Leckerchenzopf Hund selber machen

Flechte aus 3 Strängen einfach einen „lockeren“ Zopf.

Du kannst zum Beispiel Fleecestreifen dafür nehmen oder auch aus einem alten Shirt oder Handtuch dafür lange Streifen zurechtschneiden und daraus den Zopf flechten.

Flechte erstmal einen recht lockeren Leckerchenzopf, Dein Hund soll die Kekse erstmal leicht herausbekommen, er muss ja erstmal verstehen, um was es geht.

In die Zwischenräume des Zopfes schiebst Du ein paar Leckerchen rein, lass sie ruhig etwas rausgucken.

Viel Spaß dabei!

Dies könnte dich auch interessieren

Leave a Comment

* Beim Absenden Deines Kommentars stimmst Du den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu.